Menü
Suche
Translate

Gold-Partner von KA-RaceIng

Rosswag Engineering unterstützt auch in der aktuellen Saison den Nachwuchsbereich des Rennsports. KA-RaceIng ist das Rennsportteam des KIT (Karlsruher Institut für Technologie), welches zu den erfolgreichsten Teams in der Rennserie Formula Student gehört.

Der Anspruch der Rennserie verbindet den sportlichen Wettkampf mit studentischem Lernen auf einem hohen ingenieurstechnischen Niveau und bildet somit eine solide Basis für einen gut ausgebildeten, akademischen Nachwuchs. Jedes Jahr entwickeln, konstruieren, fertigen und testen die Studenten zwei Rennwagen, einer mit Verbrennungsmotor und einer mit Elektroantrieb. Mit diesen Fahrzeugen starten sie beim Konstruktionswettbewerb Formula Student und treten gegen insgesamt über 500 Teams von internationalen Hochschulen an.

Die Partnerschaft mit Rosswag Engineering ermöglicht KA-RaceIng die Verwendung generativ gefertigter Bauteile zur Gewichtsoptimierung und Effizienzsteigerung ihrer Rennwagen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Teams: www.ka-raceing.de

Wir wünschen dem Team von KA-RaceIng auch in diesem Jahr viel Erfolg!

 

11.01.2016